Suchen
Login
Anzeige:
Do, 13. August 2020, 16:35 Uhr

Facebook A

WKN: A1JWVX / ISIN: US30303M1027

Facebook pulverisiert Analystenerwartungen - Aktienanalyse


31.07.20 17:12
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Facebook-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Emil Jusifov vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Internetriesen Facebook Inc. (ISIN: US30303M1027, WKN: A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ-Symbol: FB) unter die Lupe.

Der Social-Media-Riese Facebook habe mal wieder mit seinen Geschäftszahlen überzeugt und die Analystenerwartungen förmlich pulverisiert. Besonders beeindruckend sei dabei der erneute Anstieg bei den Nutzerzahlen gewesen. Auch beim Umsatz habe der Internetkonzern deutlich zulegen können - trotz Corona. Begeistert würden sich auch die Analysten zeigen und ihre Kursziele quasi im Gleichschritt anheben.

Die US-Bank J.P. Morgan hat das Kursziel für Facebook nach den Zahlen von 290 auf 300 Dollar angehoben und die Einstufung auf "overweight" belassen. Das zweite Quartal sei von einer starken Erholung geprägt, habe Analyst Douglas Anmuth in einer am Freitag vorliegenden Studie geschrieben. Die Ziele für das dritte Jahresviertel seien vermutlich konservativ gewählt.

Auch Credit Suisse hat ihr Kursziel von 305 auf 315 Dollar angehoben und die Einstufung auf "outperform" gelassen.

Nach den Zahlen notiere die Aktie von Facebook im regulären Handel auf einem neuen Allzeithoch. Und das völlig zu Recht - der Social-Media-Gigant habe wahrlich brillante Zahlen vorgelegt und auf ganzer Linie überzeugt. Offensichtlich laufe das Zuckerberg-Imperium in Krisenzeiten zur Höchstform auf. Facebook bleibt ein absolutes Basisinvestment des AKTIONÄR, so Emil Jusifov von "Der Aktionär". (Analyse vom 31.07.2020)

(Mit Material von dpa-AFX)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Facebook-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Facebook-Aktie:
212,80 EUR +7,57% (31.07.2020, 17:10)

Xetra-Aktienkurs Facebook-Aktie:
213,15 EUR +7,95% (31.07.2020, 16:54)

Nasdaq-Aktienkurs Facebook-Aktie:
252,35 USD +7,61% (31.07.2020, 16:55)

ISIN Facebook-Aktie:
US30303M1027

WKN Facebook-Aktie:
A1JWVX

Ticker-Symbol Facebook-Aktie Deutschland:
FB2A

NASDAQ-Symbol Facebook-Aktie:
FB

Kurzprofil Facebook Inc.:

Facebook Inc. (ISIN: US30303M1027, WKN: A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ-Symbol: FB) ist ein US-Unternehmen mit Sitz in Menlo Park, Kalifornien. Der Gesellschaft gehört das soziale Netzwerk Facebook. Am 18. Mai 2012 ging Facebook an die Börse. Die Facebook-Nutzung ist für Mitglieder kostenlos, die Einnahmen bringt vor allem das Werbegeschäft. In den USA hat Facebook den größten Anteil am Markt für Bannerwerbung. Unternehmensplänen zufolge sollen künftig aber auch neue E-Commerce-Angebote in den Dienst integriert werden. (31.07.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
TikTok-Affäre als tickende Zeitbombe
Die TikTok-Affäre ist eine tickende Zeitbombe, die den internationalen Wettbewerb bedroht. Ganze Generationen ...
09:00 , Motley Fool
Der bessere Kauf: Facebook vs. Pinterest
Facebook (WKN: A1JWVX) und Pinterest (WKN: A2PGMG) bieten Anlegern zwei sehr unterschiedliche Möglichkeiten, in ...
08:53 , Motley Fool
3 Vorteile, die Pinterest jetzt gegenüber Facebook [...]
Besitzen soziale Netzwerke noch immer eine goldene Zukunft? Ich persönlich glaube: Ja, definitiv. Wir haben schließlich ...